info@iarsp.org
Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert; es kömmt drauf an, sie zu verändern. (Karl Max - XI Thesen)
Deutsch Sprache Englisch Sprache Türkisch Sprache
Homepage / Über uns

 

Internationale Wissenschaftliche Forschung und Austausch-Plattform (IARSP)

 

IARSP ist eine akademische Forschungs- und Verteilungsplattform, die an demokratische und menschenrechtliche Werte gebunden ist. Sie arbeitet überparteilich und hat sich zum Ziel gesetzt, das Netzwerk der Beziehung mit den Wissenschaftlern, Universitäten, Bildungs- bzw. Forschungsstätten weltweit zu entwickeln.

 

Mission

 

Die Mission der IARSP besteht darin, Produktion und Verbreitung von wissenschaftlichen Forschungen, durch hochwertige wissenschaftliche Kongresse, Konferenzen, Tagungen, Organisationen, Podiumsdiskussionen usw. zu unterstützen.

 

Vision

 

IARSP hat die Vision ein Zentrum zu werden, welches dazu dient, neue Ansichten und Erkenntnisse durch die Forschungen aus verschiedenen Ländern der Welt zu regionalen Fragen, mögliche Lösungswege zu entdecken und zu entwickeln. 

 
Werte und Prinzipien
 
  • Die menschliche Arbeit und Respekt vor Wissen

  • Wissenschaftliche und transparente Bewertung

  • Absolute Einhaltung der wissenschaftlichen Ethik

  • Effizienz bei der Nutzung von Ressourcen

  • Die Freie Forschung Sharing-Umgebung

 

 

 

Leyla Aydemir Dr. Leyla Aydemir
Projektleiterin (Präsident)

Prof.Dr. Boike Rehbein Prof.Dr. Boike Rehbein
 

Tuncay Aydemir Tuncay Aydemir
Web-Designer und IT-Chef

Meral Birinci Meral Birinci
Sprachunterstützung (English)

Emrah Noyan Emrah Noyan
Sprachunterstützung (English)

Cenk Isler Cenk Isler
Sprachunterstützung (English)

Seda Altuntas Seda Altuntas
Sprachunterstützung (English)

Fred Gerart Fred Gerart
Sprachunterstützung (German)

Tuba Tekin Tuba Tekin
Sprachunterstützung (German)

Olaf Hofmann Olaf Hofmann
Sprachunterstützung (German)

 

Wichtige Daten zur Konferenz

Letzter Tag für die Anmeldung und Zahlung

Spät-Anmeldung: 24 April 2020
Letzter Tag für Spät-Anmeldung ist am 21 April 2020


Zeitraum der Konferenz: vom 28. bis 30. Mai 2020


Abstract senden bezahlen

Mitglieder-Login

Bewerben Sie sich für die Internationale Konferenz für Sozial- und Geisteswissenschaften in Berlin mit Teilnehmern aus 25 verschiedenen Ländern

Abstract senden